Zukunftsakademie

 
 
 
(09621) 31873
Link verschicken   Drucken
 

Was wir bewirken wollen

Die angestrebte Veränderung liegt darin, dass die globalen Auswirkungen des eigenen Handelns erkannt werden und dann als Konsument und zivilpolitischer Bürger verantwortlich gehandelt wird. Es soll erreicht werden, dass z.B. beim Kauf von Kleidung das Bild der Näherin in Bangladesch vor dem geistigen Auge erscheint. Beim Anblick eines Migranten mit der neuesten Mode gekleidet und ein Handy in der Hand sollen die Migrationsgründe, insbesondere die, an denen wir einen Anteil haben, in den Sinn kommen. Dadurch soll mittelbar auch eine Veränderung im Konsumverhalten und im zivilpolitischen Handeln erreicht werden. Es soll also ein Zustand erreicht werden, in dem Nachhaltigkeit im Sinne - genug für alle und für immer - eine Maxime des Handelns wird.